Titelduell Bayern gegen Borussia Dortmund in der BL Rückrunde

Posted by on Jan 14, 2012 | Comments Off

In Kürze wird die Fußball-Bundesliga wieder ihre Pforten öffnen, die Rückrunde beginnt mit dem 18. Spieltag vom 20. bis 22. Januar. Herbstmeister Bayern München wird gegen Gladbach vorlegen, Verfolger Dortmund kann zwei Tage später gegen den HSV nachlegen.

Die beiden Spitzenklubs gehen jeweils als Favoriten bei den Bet365 Wetten in ihre Spiele und stehen auch bei der Meisterwette ganz vorn. Dort behaupten sich weiter die Bayern mit knappem Vorsprung vorm BVB. Die Borussia hat die Hinrunde als Tabellenzweiter abgeschlossen und liegt nur drei Pünktchen hinter dem Herbstmeister. Ein bayerischer Patzer in Gladbach und der BVB könnte mit einem Sieg gegen Hamburg zum Tabellenführer aufschließen.

Die Hamburger erlebten eine Hinrunde mit viel Licht und noch mehr Schatten, nach der ersten Hälfte sah es so aus, als würde das Team im Abstiegssumpf versinken, dann kam Thorsten Fink und mit ihm die Wende zum Besseren. Durch eine Serie von neun Partien ohne Niederlage konnte der HSV die Abstiegszone verlassen und auf den halbwegs sicheren dreizehnten Tabellenplatz vorrücken. Mit vier Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz ist die Gefahr aber noch lange nicht gebannt.

Dortmund konnte erst in der weiten Hälfte der Hinrunde an die alte Meisterform anknüpfen, blamierte sich aber in der Champions-League bis auf die Knochen. Das frühe Aus dürfte sich jetzt in der Liga als Vorteil erweisen. Ohne die Doppelbelastung des internationalen Geschäfts, kann der BVB alle Kräfte für den Meisterschaftskampf nutzen.

Der erste Schritt muss in Hamburg gemacht werden, die ImTech-Arena war für den Meister in den letzten Jahren kein gutes Pflaster, der letzte Auswärtssieg liegt schon knapp fünf Jahre zurück, der letzte Vergleich endete mit einem Unentschieden. In der jetzigen Verfassung, sollte Borussia Dortmund aber keine Probleme in Hamburg zu gewinnen.

Borussia Dortmund

comment closed

Enter Analytics/Stat Tracking Code Here